Veranstaltungsreihe Lesen aus den Heiligen Schriften

Zu einem vorher vereinbarten Thema wird an jedem der Abende von 2-3 verschiedenen Religionsvertretern ein Text aus der jeweiligen Heiligen Schrift vorgetragen und im Blick auf den Zusammenhang des Textes und seine Wirkungsgeschichte erläutert. Die Gespräche dienen dazu, die anderen Religionen / Konfessionen kennen zu lernen und die Bedeutung zu spüren, die die Heiligen Texte für die Menschen haben. So werden Vorurteile abgebaut und Verständnis wächst.

Die Treffen finden jeweils statt im Stadtteiltreff in der Kita 1.0, Liesel-Bach-Str. 12.

  • So., 20.01., 17:00 – 19:00 Uhr
  • So., 24.02., 17:00 – 19:00 Uhr
  • Di., 26.03., 19:30 – 21:30 Uhr
  • Mo., 03.06., 19:30 – 21:30 (im Rahmen des Projekts „BB – vielfältig, tolerant, offen“ im Container auf dem L.-da-Vinci-Platz)
  • So., 07.07., 17:00 – 19:00 Uhr

Ritus des Brotbrechens / Ikonen

Die russisch-orthodoxe Kirche mit Erzpriester Ilja Limberger lädt zum Gottesdienst ein auf Sonntag, 24.03. um 18:00 Uhr, Stadtteiltreff Kita 1.0, Liesel-Bach-Str. 12. Die Gemeinde stellt auch ausgewählte Ikonen zur Fastenzeit vor.

Osterfeuer und Osterfrühstück

Zum Osterfeuer und Osterfrühstück lädt die Evangelisch-methodistische Kirche ein am Ostersonntag, 21.04. um 5:30 Uhr an die Brücke über den langen See. Im Anschluss gibt es ein gemeinsames Osterfrühstück im Stadtteiltreff, Liesel-Bach-Str. 12.

Fastenbrechen

Zum Iftar-Empfang zum Fastenmonat Ramadhan lädt die Ahmadiyya-Muslim-Gemeinde ein auf Montag, 03.06., 20:00 Uhr. Der Empfang mit Gebet findet statt im Rahmen des Projekts „Böblingen – vielfältig, tolerant, offen“ am Container auf dem Leonardo-da-Vinci-Platz. Davor ist ein Treffen aus der Reihe „Lesen aus den Heiligen Schriften“ geplant