Erster ökumenischer Seniorennachmittag nach Corona

Endlich war es wieder so weit. Der erste ökumenische Seniorentreff von St. Klemens und der Martin-Luther-Gemeinde am Donnerstag letzter Woche wurde regelrecht herbeigesehnt.

Endlich konnte man sich wieder zum "Schwätzle" persönlich treffen. "Versüßt" wurde das ganze mit einer Roten vom Grill. Das Helferteam hat tatkräftig für eine reibungslosen Ablauf gesorgt.