Weitere Veranstaltungen

Im Stadtteiltreff dürfen leider im Moment keine Veranstaltungen durchgeführt werden. Deshalb finden die Aktionen im Rahmen des Projekts "Dem Himmel nah" online statt als Videokonferenzen oder als YouTube-Livestream. Die jeweiligen Zugangsdaten erfahren Sie hier auf der Homepage und im Amtsblatt sowie der Tageszeitung.

Veranstaltungsreihe Lesen aus den Heiligen Schriften

Zu einem vorher vereinbarten Thema wird an jedem der Abende von 2-3 verschiedenen Religionsvertretern ein Text aus der jeweiligen Heiligen Schrift vorgetragen und im Blick auf den Zusammenhang des Textes und seine Wirkungsgeschichte erläutert. Die Gespräche dienen dazu, die anderen Religionen / Konfessionen kennen zu lernen und die Bedeutung zu spüren, die die Heiligen Texte für die Menschen haben. So werden Vorurteile abgebaut und Verständnis wächst.

Derzeit finden die Termine online als Videokonferenz statt:

Sonntag, 28.06.2020, 19:00 Uhr Thema: Vergeben und Verzeihen in der Praxis der Religionen, mit Imam Nooruddin Ashraf, Ahmadiyya-Muslim-Gemeinde, Pfarrer Karl Kaufmann, katholische Kirche und Diana Neubrand, Baha’i-Religion,

Der Link zur Konferenz: http://dhnbb.de/b/and-jnc-6un

Die Zugangsdaten zu den Videokonferenzen finden Sie kurz vor der Veranstaltung hier auf dieser Seite und im Amtsblatt / der Tagespresse

 

 

Die Rolle der Religionen in unserer Gesellschaft

Gesprächsrunde mit Oberbürgermeister Dr. Stefan Belz, Pastorin Ulrike Burkhardt-Kibitzki, Evangelisch-methodistische Kirche und Vertreter*innen weiterer Religionen.
YouTube-Livestream am Dienstag, 21.07.2020 um 20:30 Uhr