Heilungsraum

Raum, um Sorgen auszusprechen,
Lasten loszulassen,
Heilung zu erbitten,
neue Kraft zu schöpfen.

Erfahren dürfen:
Reden tut gut,
Handauflegen tut gut,
Segen tut gut,
so wie ich bin da sein tut gut.

Der am jeweils letzten Donnerstag des Monats stattfindende Heilungsraum ist ein geschützter Ort, um Ruhe, Kraft und Geborgenheit zu finden. Er bietet Raum zur Erfahrung der Nähe Gottes, für Gespräch, zum Handauflegen, Beten und Segnen - zur Bitte um Ganz- und Heilwerdung. Nach einer gemeinsamen spirituellen Einstimmung durch Lied, Impuls und Gebet können Sie in einem der separaten Bereiche Ihr Anliegen erzählen und sich persönlich begleiten lassen. Oder Sie genießen einfach die wohltuende Atmosphäre mit schöner live Musik in der Bonifatiuskirche und finden so Raum und Ruhe für sich selbst.

Mehr Informationen finden Sie unter:
Termine
Ablauf
Handauflegung
Jubiläum

Kontakt: Frank Kühn, Klinikseelsorger, Tel. 07031 – 668 295 00, E-mail: heilungsraum-bb@gmx.de