Kirchengemeinderat

Jede katholische Kirchengemeinde hat einen Kirchengemeinderat (kurz: KGR), der von den wahlberechtigten Gemeindemitgliedern gewählt wird. Eine Wahlperiode erstreckt sich über 5 Jahre.
Der Kirchengemeinderat trifft sich regelmäßig, um zusammen mit dem Pfarrer die Kirchengemeinde zu leiten.
 

 

Karl Kaufmann, Pfarrer
Vorsitzender Kraft Amtes

Michael Uhl
Gewählter Vorsitzende des Kirchengemeinderates

Nicole Opalke, Sven Knüfer
Stellvertetende gewählte Vorsitzende des Kirchengemeinderates

Weitere stimmberechtigte Mitglieder:
Fabian Feiler
Thorsten Ferres
Katharina Kraft
Sigrid Mahn
Rogério Rodrigues Sallaberry